Datum der Meldung: 

03.04.2017

Bildnachweis: VG Rheinböllen

www.rheinboellen.de

Robert Mertes erneut zum Wehrführer der Rheinböller Feuerwehreinheit ernannt

Im Beisein seiner Rheinböller Feuerwehrkameraden und einigen Teilnehmern des Grundlehrganges wurde Hauptbrandmeister Robert Mertes im kleinen feierlichen Rahmen am Sonntag, 26. März 2017 durch Bürgermeister Arno Imig und Wehrleiter Volker Aßmann wiederholt zum Wehrführer ernannt.

Nachdem im April diesen Jahres seine reguläre 10-jährige Amtszeit endet, entschieden sich die Rheinböller Feuerwehrangehörigen bei einstimmiger Wahl nochmals für ihren langjährigen Wehrführer.

Robert Mertes ist bereits seit über 40 Jahren aktiv in der Feuerwehr tätig. Unter anderem engagierte er sich über die Jahre hinweg als Gerätewart, als Kreisausbilder, in der Führungsstaffel und übernahm nebenbei noch die Funktion als stellvertretender Wehrleiter. Bürgermeister Arno Imig honorierte seine bisherigen Leistungen und betonte, dass er als Wehrführer der Rheinböller Stützpunktwehr eine verantwortungsvolle und wesentliche Arbeit neben seinem Hauptberuf erfüllt. Solches Engagement ist überaus vorzeigewürdig und verdient besonderen Respekt.

Wir gratulieren Robert Mertes nochmals zur seiner erneuten Ernennung als Rheinböller Wehrführer und wünschen ihm weiterhin viel Spaß und eine gute Führungshand.

Foto: v. l. n. r.: Bürgermeister Arno Imig, Wehrführer Robert Mertes, Stellvertreter Sven Behr sowie Wehrleiter Volker Aßmann

Anhänge zur Meldung: