Stellenbörse

Nachfolgend finden Sie alle Stellenausschreibungen aus dem Bereich Brand- und Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz, die seit dem 01.01.2016 im Portal veröffentlicht wurden.

Wenn Sie gerne eine Stellenausschreibung im BKS-Portal veröffentlichen möchten, folgen sie dem nachfolgenden Link:

https://www.bks-portal.rlp.de/offene-stellenangebote-melden

28.04.2016

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter "Stellungnahmen Brand- und Gefahrenschutz"

Bei der Stadtverwaltung Mainz, Bewerbungsfrist bis 22.05.2016.

28.04.2016

Bundesfreiwilligendienst bei der Stadverwaltung Landau i. d. Pf.

Als Abteilung der Stadtverwaltung Landau in der Pfalz übernimmt der Bereich Brand- und Katastrophenschutz die nach dem Landesgesetz über den Brand- und Katastrophenschutz übertragenen Aufgaben wahr. Dies sind unter anderem:

  • Personalverwaltung, Lehrgangsplanung, Beschaffung von Material und Ausrüstung und dessen Wartung für die Freiwillige Feuerwehr
  • Unterhalt der Anlagen und Einrichtungen der Freiwilligen Feuerwehr
  • Förderung der Selbsthilfe der Bevölkerung.

Der Einsatz erfolgt insbesondere in den Bereichen Brandschutzerziehung, Jugendfeuerwehr und Brand- und Katastrophenschutz.

23.02.2016

Brandmeister-Anwärter/in oder Brandmeister/in bei der Stadt Worms

Die Stadtverwaltung Worms sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich 3 –

Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Abt. 3.09 – Brand- und Katastrophenschutz, eine/n

                      Brandmeister-Anwärterin / Brandmeister-Anwärter

(zur Ausbildung im Einstiegsamt 2; ehemals mittleren feuerwehrtechnischen Dienst)

                                                            oder

                                    Brandmeisterin / Brandmeister

           (mit abgeschlossener Laufbahnprüfung im Einstiegsamt 2; BesGr. A 7)

22.02.2016

Hauptamtliche/r Gerätewart/in (Elektrofachkraft)

Zu den allgemeinen Aufgaben gehören insbesondere:

  • Prüfung, Wartung, Pflege und Instandhaltung der Geräte und Ausrüstungsgegenstände,
  • regelmäßige Prüfungen der Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen,
  • Wartung und Pflege der Fahrzeuge,
  • Prüfung, Wartung, Pflege und Instandhaltung der Atemschutzgeräte,
  • Bedienung der Schlauchpflegeanlage,
  • Führung der Kleiderkammer incl. der Reinigung der Schutzausrüstungen,
  • Wartungs-, Reparatur-, Reinigungs- und Pflegearbeiten in und an den Gebäuden,
  • Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben.

22.02.2016

Hauptamtliche/r Gerätewart/in

Zu den allgemeinen Aufgaben gehören insbesondere:

  • Prüfung, Wartung, Pflege und Instandhaltung der Geräte und Ausrüstungsgegenstände,
  • regelmäßige Prüfungen der Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen,
  • Wartung und Pflege der Fahrzeuge,
  • Prüfung, Wartung, Pflege und Instandhaltung der Atemschutzgeräte,
  • Bedienung der Schlauchpflegeanlage,
  • Führung der Kleiderkammer incl. der Reinigung der Schutzausrüstungen,
  • Wartungs-, Reparatur-, Reinigungs- und Pflegearbeiten in und an den Gebäuden,
  • Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben.

Seiten

Ansprechpartner

Herr Heiko Schweig
+49 651 9494520 (Beruflich)
heiko.schweig [at] add.rlp.de (Beruflich)