Benutzerhinweis

Das "BKS-Portal.rlp" wird zur Zeit als künftiges zentrales Wissens-, Informations-, Kommunikations- und Serviceportal des Landes Rheinland-Pfalz für den Brand- und Katastrophenschutz sowie den Rettungsdienst auf Basis „Open Source“ aufgebaut. Im Jahr 2018 wird das Portal in den Wirkbetrieb übergehen und in das Landesrechenzentrum im LDI umziehen.

20.04.2018

Innenminister Roger Lewentz freute sich über die Indienststellung von Christoph 77 an der Mainzer Universitätsmedizin. Mit Christoph 77 fliegt in Rheinland-Pfalz nun einer der modernsten Intensivtransport- und Rettungshubschrauber. „Der Landesregierung Rheinland- Pfalz ist der dauerhafte Standort des Rettungshubschraubers an der Universitätsmedizin in Mainz ein großes Anliegen“ betonte der Minister.

 

18.04.2018

Das Land Rheinland-Pfalz hat mit dem Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz und der Unfallkasse Rheinland-Pfalz eine Zusatzvereinbarung zur Kooperationsvereinbarung vom 6. Juni 2014 über Unterstützungsleistungen für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren in Rheinland-Pfalz abgeschlossen. Damit wird die finanzielle Unterstützung des von Herrn Minister Lewentz eingerichteten Entschädigungsfonds im Falle eines Gesundheitsschadens auch auf die Mitglieder der Alters- und  Ehrenabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr ausgeweitet, die an Einsätzen und Übungen teilnehmen.

28.02.2018

Neben den vielfältigen Aus- und Fortbildungsangeboten des Landes (wie Z.B an der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Koblenz- LFKS)  ist 2018 auch die Fortführung verschiedener Kongressreihen für Leitungsverantwortliche im Brand- und Katastrophenschutz sowie Rettungsdienst geplant. Eine der Veranstaltungen  findet vom 22. bis 27 Mai 2018 in der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz (LFKS) in Koblenz statt:
das 29. Mainzer Seminar "Leitender Notarzt" unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Roger Lewentz.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf der BKS-Veranstaltungsseite des MdI.

21.12.2017

...zum Ende eines wieder einmal ereignis- und arbeitsreichen Jahres freue ich mich, an dieser Stelle allen Menschen im Brand- und Katastrophenschutz, im Rettungsdienst und in der Allgemeinen Hilfe für ihr Engagement und ihre Mitarbeit zu danken. Ein besonderer Dank gilt hierbei den vielen Ehrenamtlichen, die aus dem Brand- und Katastrophenschutz des Landes Rheinland-Pfalz nicht wegzudenken sind....
Um neue Begeisterung zu wecken, ist jede und jeder Einzelne gefragt, in seinem Wohnort, seinem Arbeitsplatz, seiner Ausbildungsstelle als "Werbeträger" zu fungieren: Schaffen Sie einen Zugang! Empfangen Sie den Nachwuchs ohne Vorbehalte, seien Sie offen für Neues und lassen sich anstecken von kreativen Ideen!...
Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien, Freunden und allen, die Ihnen nahestehen schöne Weihnachtsfeiertage und alles Gute für das neue Jahr 2018!
 

20.12.2017

In einer feierlichen Zeremonie ist heute in Karlsruhe das Hilfeleistungslöschboot „PAMINA 1“ in Dienst gestellt worden.
„Mit der Ersatzbeschaffung der alten Feuerwehrmehrzweckfähren entlang des Rheins wird die Gefahrenabwehr auf dem Fluss moderner und leistungsfähiger“, betonte Staatssekretär Randolf Stich.

Seiten