Stellenbörse

Nachfolgend finden Sie alle Stellenausschreibungen aus dem Bereich Brand- und Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz, die seit dem 01.01.2016 im Portal veröffentlicht wurden.

Wenn Sie gerne eine Stellenausschreibung im BKS-Portal veröffentlichen möchten, folgen sie dem nachfolgenden Link:

https://www.bks-portal.rlp.de/offene-stellenangebote-melden

13.05.2024

Beim Vermessungs- und Katasteramt Osteifel-Hunsrück ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Mayen die Stelle

einer Beamtin / eines Beamten des dritten Einstiegsamtes der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen / Bereich Personal oder einer / eines vergleichbaren Beschäftigten (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt im Beamtenverhätnis bis zur Besoldungsgruppe A 11 LBesG bzw. im Beschäftigtenverhältnis vergleichbar nach TVöD.

Die Wahrnehmung der Tätigkeiten erfolgt zunächst im Wege einer Abordnung mit dem Ziel der unbefristeten Versetzung vom Vermessungs- und Katasteramt Osteifel-Hunsrück, Dienstort Mayen, an die Feuerwehr- und Katastrophenschutzakademie Koblenz.

13.05.2024

Für die Abteilung Brand- und Katastrophenschutz im Fachbereich Verwaltungsleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeiter Zivil-/Katastrophenschutz (m/w/d)

Die Stelle ist in unbefristet, in Vollzeit und wird nach A 11 LBesG bzw. vgl. nach TvöD vergütet.

26.04.2024

Bei der Stadtverwaltung Speyer sind in der Stabsstelle 070 „Brand- und Katastrophenschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als 

Brandmeister*in (w/m/d) 

in Vollzeit und unbefristet neu zu besetzen. Die Bewerbung von Teilzeitkräften ist möglich, wenn ein schlüssiges Arbeitszeitmodell vereinbart werden kann. Bei entsprechender Leistung und Bewährung kann in einigen Jahren eine Besoldung nach A 8 LBesG in Aussicht gestellt werden.

25.04.2024

Für die Abteilung Brand- und Katastrophenschutz im Fachbereich Verwaltungsleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft (m/w/d) für die Feuerwehr-Einsatz-Zentrale (FEZ) bzw. Telefonzentrale und Mitarbeit in der Feuerwehrwerkstatt (Gerätewart m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet, in Vollzeit und in der Entgeltgruppe 6 des TVöD zu besetzen.

22.04.2024

Die Stadtverwaltung Koblenz sucht 

Zugführer (w/m/d) für die Einsatzleitung

Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet zu besetzen.

Seiten

Ansprechpartner

Frau Avelina Heilmaier
0651 9494-224 (Beruflich)
Avelina.Heilmaier [at] add.rlp.de (Beruflich)